Wir über uns


Wir über uns
Wer steht dahinter
Wie alles begann
Das Glaubensbekenntnis


Wir über uns

Wir Mütter sind aufgerufen zum Gebet:

Wir sind eine überkonfessionelle Gebetsbewegung von Müttern, die überzeugt sind, dass Gott durch unsere Gebete Menschen und Situationen verändert. Überall auf der Welt treffen sich Mütter, Grossmütter und Frauen, die ein Herz für Kinder und Schulen haben, in kleinen Gruppen (mindestens 2 Frauen). Gemeinsam verbringen wir eine Stunde pro Woche im Gebet. Unsere Fürbitte gilt unseren Kindern, deren Lehrern und Schulen.

Es ist unsere Überzeugung, dass das Gebet etwas bewirkt!

Die Absicht von "Moms in Prayer International" ist..

Unsere Kinder durch gezieltes Gebet zu unterstützen.
Für Lehrer und Schulleitung, -behörde und Schüler zu beten.
Zu beten, dass unsere Schulen nach christlichen Grundwerten geführt werden.
Ein positiver, unterstützender Einfluss in unseren Schulen zu sein.
Mütter zu unterstützen und zu ermutigen, die um ihre Kinder besonders besorgt sind.


Unser Auftrag:

Wir wollen Mütter ermutigen, sich regelmässig zu treffen, um für ihre Kinder und deren Schulen zu beten. Wir wollen damit eine positive Unterstützung und Ermutigung für öffentliche und private Schulen sein.

Unsere Vision ist...
Dass jede Schule in der Schweiz, in Europa und auf der ganzen Welt eine Gebetsgruppe hinter sich hat.


Seitenanfang - Hauptseite
Glaubensbekenntnis

"Moms in Prayer" ist eine überkonfessionelle Gebetsbewegung. Unsere gemeinsame Grundlage ist das folgende Glaubensbekenntnis Hier findest du es als pdf zum herunterladen


Seitenanfang - Hauptseite

Français Italiano

Hauptseite

Wir über uns

Jubiläum 2018

Von Herz zu Herz

Gruppen

Die vier Schritte des Gebets

Gebet im Einklang

Vorbereitete
MIP Stunden


Anlässe

Mitarbeiten

Material

Kontakt

Medienberichte

Impressum

Links


Geschützter Bereich

Besuche uns auf

PHP 7.2.12


Geh und suche seine Nähe, schütte dein Herz bei ihm aus.
Streck ihm deine Hände entgegen; flehe ihn an für deine Kinder.
Klagelieder 2,19