Neue Homepage

Seit kurzem ist unsere neue Homepage aufgeschaltet. Nebst dem, dass sie ein frisches Aussehen mit neuen Farben und neuem Logo bekommen hat, veränderte sich vor allem auch einiges, dass sich der Nutzerin erst auf den zweiten Blick offenbart.

Als sehr praktisch erweist sich das «Responsive Design» – der Fachausdruck dafür, dass die Homepage nun auch problemlos auf mobilen Endgeräten angeschaut und genutzt werden kann. Die sozialen Medien wurden integriert, insbesondere Instagram. Die ermutigenden Bibelverse werden direkt auf der Homepage angezeigt, damit dies für alle Sprachregionen klappt, führen wir neu auch einen Instagramkanal für unsere italienisch und französisch sprechenden Freundinnen.

Weiterhin stehen dir viele interessante Infos über unsere Arbeit zur Verfügung und du kannst die beliebten vorbereiteten MIP-Lektionen weiterhin als Word und PDF herunterladen.

Neu kannst du die Ermutigungsmails von unserer Landeskoordinatorin direkt über die Homepage abonnieren, ebenso den Gebetsbrief und ab nächstem Jahr auch einen Newsletter, der 2-4 Mal jährlich erscheinen wird. 

Die Leiterschaft hat nun einen eigenen Staffbereich bekommen, um unkompliziert MIP interne Unterlagen herunterzuladen und wir vom Team wurden geschult, dass wir unsere eigenen Inhalte hochladen und bearbeiten können, um sie schnellstmöglich mit euch Endnutzerinnen zu teilen. 

Der Shop wurde übersichtlich und über einen Paypalbutton kannst du MIP Schweiz jederzeit und unkompliziert eine Spende überweisen und unsere Arbeit so ganz praktisch unterstützen.

Wir freuen uns riesig über die neuen Möglichkeiten und hoffen, dass wir damit noch mehr Mütter erreichen, die motiviert und begeistert für Kinder und Schulen beten!

An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei der Firma Exapoint, welche uns kompetent beraten, geduldig geschult und die Seite hervorragend programmiert hat. Gott segne euch!

Ein riesiges Dankeschön geht an Andrea Stern, der in den vergangenen zwanzig Jahren unsere beiden alten Websites ehrenamtlich für uns aufgebaut und betrieben hat und so den Grundstein legte, auf den wir nun aufbauen konnten. Lieber Andrea, wir können nur erahnen, wieviel Zeit und Herzblut du für MIP investiert hast, vergelts Gott!

Wir wünschen allen Mamis viel Freude mit der neuen Homepage!

Findest du Fehler? Funktioniert etwas nicht richtig? Bitte kontaktiere uns!

© 2019, Moms in Prayer International (MIP) Schweiz  ·   Impressum   ·   Datenschutzerklärung